Glückskekse

Glückskekse, wer liebt sie nicht? Mein größter Favorit war ein Spruch, der mir an einem Zeugnistag Mitte der 90er entgegenfiel. Er versprach mir, dass mein Fernseher in den nächsten 15 Jahren nicht kaputt gehen würde. Und was soll ich sagen: Ist er auch nicht!

Großartige, schwachsinnige und schlecht übersetzte Weisheiten, eingebacken in einem zu süßen, leicht staubigen aber goldenen Teig. Man muss sie lieben. Auch in der gehäkelten Form machen sie einiges her und sie sind wirklich schnell gemacht. Dementsprechend hier die schnelle Anleitung samt Fertigstellungsvideo, damit ihr nicht – wie ich am Anfang – mehrfach die falsche Falttechnik anwendet.

Gehäkelter Glückskeks

Fortune Cookie

Rnd 1: 6 sc in MR
Rnd 2: 6 inc (12)
Rnd 3: *sc, inc* 6 times (18)
Rnd 4: *2 sc, inc* 6 times (24)
Rnd 5: *3 sc, inc* 6 times (30)
Rnd 6: *4 sc, inc* 6 times (36)
Rnd 7: *5 sc, inc* 6 times (42)
Rnd 8: *6 sc, inc* 6 times (48)
Rnd 9: sc in all 48 (48)
sl st to close and leave a long tail to close the form as shown in the video.

Fortune Message

Start with 7 ch, turn and continue in rows
Row 1-7: start in second from hook, 6 sc, ch, turn
Sew in ends and add to form while sewing.

 

Fortune Cookie & more

Lobe das furzende Einhorn...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s