Elefantöses Gehäkel

Elephant-1
Mein Lieblings-Zivi aka Junior-Media-Designer in meinem letzten Team und seine Freundin werden Eltern: Sie wünschen sich ein elefantöses Babygeschenk. Dafür habe ich jetzt schonmal geübt mit der großartigen Vorlage Christel Krukkert. Lasst euch nicht von der schrottigen Shop-Präsenz abschrecken, die Homepage der holländischen Designerin/Illustratorin ist deutlich netter.

Für die geplante Babywagen-Kette war die Fingerübung gar nicht zielführend, aber niedlich ist Olivier – so der Originalname – schon!
Ohren und Beine werden separat gearbeitet, lediglich der Rüssel wird nahtlos mit dem Kopf gearbeitet. Ich werde mich beim nächsten Versuch an einer durchgehenden Herstellung versuchen, da vernähte Stellen bei Kinderspielzeugen immer Abrissgefahr bedeuten. Das furzende Einhorn wird euch wissen lassen, wie das Experiment funktioniert hat.

3 Gedanken zu “Elefantöses Gehäkel

  1. Ooooh wie süß der geworden ist! …die Anleitung habe ich hier auch schon lange liegen, aber irgendwie bin ich bisher nicht dazu gekommen, sollte ich aber mal langsam angehen wo der so niedlich is 😀

    Gefällt 1 Person

Lobe das furzende Einhorn...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s