Sleeping Buddies

All-Sleeping-Buddies-intro
Weil mir das Unterteil der Bären-Spieluhr so gut gefiel, habe ich mich die letzten Tage an einer Neukreation versucht. Diese eignet sich wunderbar zur Wollreste-Verarbeitung und bietet je nach Größe auch ausreichend Platz für eine Rassel.
Die Sleeping Buddies bestehen aus nur zwei Teilen. Ein Überraschungsei gefüllt mit Reis dient als Rassel und wird mit Füllwatte abgepolstert im Kopf untergebracht (waschbar wird die Figur, wenn ihr das Rasselbehältnis mit nicht-wasserlöslichem Kleber verschließt). Die Augen sind vernäht und verklebt. Das nachstehende Pattern habe ich mit allen erdenklichen Baumwollgarnen und Nadelstärken ausprobiert. Es funktioniert ganz hervorragend und ich hoffe, ihr habt bei der Herstellung eurer Sleeping Buddies genauso viel Spaß wie ich.

All-Sleeping-Buddies1
Weiterlesen